pharmazie historisches museum basel   pharmaziemuseum
 
                                  deutsch I english
  Pharmaziemuseum 
pharmaziemuseum


Das Pharmazie-Historische Museum Basel
Das "Apothekenmuseum" umfasst Sammlungen von alten Medikamenten und Apotheken, von Laborutensilien, Keramik, Instrumenten, Büchern, Kunst und Kunsthandwerk. Das Museum befindet sich im "Haus zum vorderen Sessel", wo einst Paracelsus und Erasmus ein- und ausgingen. Eine Sehenswürdigkeit nicht nur für Fachleute, sondern auch für Laien.                                                                                                                                                                                                                                                                                 
"f" Logo
                                                                                                         



Achtung:

Der Schärbe-Märt ist geschlossen.
Es findet kein Schärbe-Märt im November 2017 statt.  

fuerhung

mittwoch matinée
Mittwoch, 1.11.2017, 10 - 12 Uhr

Auf der Suche nach dem Stein der Weisen. 
Die Alchemie ist die alte Lehre der Veränderbarkeit von Stoffen. Bis ins späte 18. Jahrhundert ging man  davon aus, dass alle Dinge der lebendigen und toten Welt aus den vier Elementen - Feuer, Wasser, Luft und Erde - zusammengesetzt sind. Die Meinung war, dass man ein fünftes Element braucht, um die Stoffe verändern zu können. Auch wir machen uns auf die Suche nach dieser Quintessenz, diesem Stein der Weisen.


fuerhung

Öffentliche Führung
jeden 1. Samstag im Monat

Samstag, 4. November 2017
14 Uhr
Räuchern. Von fein duftenden Kräutern und Harzen.

Mehr
Audioguide

Audioguide zur Sammlung
Der Audioguide bietet Ihnen Informationen und spannende Geschichten zu mehr als 170 Objekten in
der Ausstellung. Der Audioguide kann an der Museumskasse in Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch gratis ausgeliehen werden.

An Gruppen können wir den Audioguide nicht abgeben.

Hier finden Sie ein paar Hörproben: zur Geschichte des Hauses, zum Skorpion, zum Drachenblut, zur Signaturenlehre, zu Christus als Apotheker

   
Pharmazie-Historisches Museum der Universität Basel
Totengässlein 3, CH-4051 Basel
Tel. 061 207 48 11
Fax 061 207 48 12
info@pharmaziemuseum.ch
Dienstag bis Freitag 10.00 - 18.00 Uhr
Samstag 10.00 - 17.00 Uhr
Sonntags, Montags und an Feiertagen geschlossen.


Anfahrt
Preise
Kontakt


"f" Logo
museumspass